Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles
Wer ohne Trauschein eine Immobilie kauft, muss gut planen. Sinnvoll ist ein Testament, denn sonst greift die gesetzliche Erbfolge.

Das gemeinsame Haus ist für viele Paare ein Traum. Wenn er in Erfüllung geht, sollten Unverheiratete aber ein Testament machen. Andernfalls greift die gesetzliche Erbfolge.

12.05.2021
Anzeige

Aktuelles aus Bauen & Wohen

Eigentlich dürfen Mieter selbst entscheiden, wer in ihre Wohnung darf und wer nicht. Endet das Mietverhältnis, sieht das aber anders aus.

12.05.2021

Wochenlang gab es dazu keine Einigung in der großen Koalition. Jetzt hat die Bundesregierung sich zu einem Beschluss durchgerungen: Die Mieter sollen die Kosten des seit 1. Januar geltenden CO2-Preises nicht mehr allein tragen.

12.05.2021

Wer Massivholzmöbel hat, sollte seine Innenräume genügend lüften. Denn insbesondere unbehandeltes Holz reagiert auf permanent hohe Luftfeuchtigkeit im Raum. Was Sie dazu wissen noch müssen.

12.05.2021

Grundsteuer zahlt fast jeder - der Häuslebauer mit seinem Eigenheim und der Mieter, der die Steuer vom Vermieter aufgebrummt bekommt. Eine Studie zeigt, dass die Belastung durch diese Steuer je nach Stadt ganz unterschiedlich ausfällt. Warum eigentlich?

11.05.2021

Die Strom- und Gaspreise ändern sich. Für Verbraucher stellt sich daher die Frage: Wie lange sollte man sich an seinen Versorger binden?

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz rät, möglichst flexibel zu bleiben und auf kurze Laufzeiten und Kündigungsfristen von jeweils einem Monat zu achten.

11.05.2021

Wenn die Eigentümerversammlungen mal wieder ewig dauert - hilft eine Vertagung. Eine neue Einladung braucht es für das Folgetreffen aber nicht - aus einem naheliegenden Grund.

10.05.2021

Welke Blätter sowie weißliche Larven im Wurzelbereich deuten auf einen Befall der Kleinen Kohlfliege hin. Tipps, wie Sie Ihre Pflanzen davor schützen können.

10.05.2021

Ob Maschendrahtzaun oder Zypresse: Gründe für Nachbarschaftsstreits gibt es viele. Manchmal landen die Fälle vor Gericht. Doch klagende Mitglieder einer Gemeinschaft aus Wohnungseigentümern standen seit Dezember vor einem Problem: ein neues Gesetz mit eklatanter Lücke.

07.05.2021

Tierliebe kann teuer werden. Zumindest dann, wenn sie Folgen für die Nachbarn hat. Wer zum Beispiel übermäßig Vögel füttert, muss mit Konsequenzen rechnen.

06.05.2021
Anzeige