Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg 34-Jähriger im Schülerpark überfallen
Marburg 34-Jähriger im Schülerpark überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 21.06.2022
Themenfoto: Ein junger Mann hebt seine geballte Faust.
Themenfoto: Ein junger Mann hebt seine geballte Faust. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Anzeige
Marburg

Das Opfer, das die Polizei gegen 1.50 Uhr am Hauptbahnhof antraf, sagte aus, dass vier Männer plötzlich und unvermittelt auf ihn einschlugen, als er die öffentliche Toilette in dem Park verließ. Die Täter, die er nicht näher beschreiben konnte, flüchteten mit seinem Rucksack und erbeuteten damit zwei Laptops, ein i-Phone, wenig Bargeld und persönliche Dokumente. Ein Rettungswagen transportierte den Verletzten zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus.

Die Polizei fragt: Wer war in der Nacht zum Dienstag zwischen 1und 2 Uhr rund um den Hauptbahnhof beziehungsweise im oder in der näheren Umgebung des Schülerparks unterwegs? Wem ist eine Viergruppe aufgefallen, und wer kann diese Personen näher beschreiben oder Hinweise zu ihrer Identifizierung geben? Wer hat die Auseinandersetzung an den öffentlichen Toiletten im Park bemerkt oder zur angegebenen Tatzeit davonlaufende Personen gesehen? Wo ist ein schwarzer Rucksack aufgetaucht?

Kontakt

Sachdienliche Hinweise an die Kripo Marburg, Telefon 06421/406 0.