Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Zahl der Schulanfänger im Kreis gestiegen
Marburg Zahl der Schulanfänger im Kreis gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 12.08.2019
Nicht nur in Marburg machen derzeit Schilder auf den nahenden Schulbeginn aufmerksam. Quelle: Thorsten Richter
Marburg

Das sind 59 weniger als im Jahr zuvor, da waren es noch 21 238 Schüler. Auf dem Vormarsch sind dagegen die Erstklässler-Zahlen, die im Landkreis um 100 in öffentlichen Grund- und Förderschulen anstieg – insgesamt 2 050 Schulanfänger.

Im Vorjahr waren es noch 1 950. Die Anzahl der Lehrkräfte bleibt dagegen konstant, es bleibt bei 2 009 Lehrerstellen. Was die Debatte um Sprachförderung von Grundschülern angeht:
Darin sieht das Schulamt den Kreis gut aufgestellt.