Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Unfälle: Viele Blechschäden, drei Verletzte
Marburg Unfälle: Viele Blechschäden, drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 01.12.2020
(Themenbild)
(Themenbild) Quelle: Jürgen Mahnke
Anzeige
Marburg

Polizeisprecher Martin Ahlich spricht mit Blick auf die Witterungsverhältnisse von einem nicht ungewöhnlichen Unfallgeschehen. Seit dem Vorabend ereigneten sich keine zehn Unfälle. Und: Mit einer Ausnahme blieb es bei Blechschäden. 

Verkehrsbehinderungen auf der B3

Die Ausnahme ist der Unfall auf der Bundesstraße 3 bei Niederweimar, der sich am Morgen gegen 8 Uhr ereignete. Dort stießen fünf Fahrzeuge zusammen. Drei Autofahrer erlitten leichtere Verletzungen. Vier der fünf Fahrzeuge wurden abgeschleppt, das fünfte ist nach wie vor fahrtüchtig.

Auf der B3 kam es bis 9.15 Uhr zu Staus und stockendem Verkehr. Eine Spur war wegen des Unfalls vorübergehend gesperrt. 

01.12.2020
Marburg Neue Arbeitsmethoden - Ohne Vertrauen geht es nicht
01.12.2020
30.11.2020