Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Hilfskonvoi erreicht Flutgebiete
Marburg Hilfskonvoi erreicht Flutgebiete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 05.12.2021
Für den Hilfskonvoi der Initiative „Wir Hessen helfen“ in die Flutgebiete wurden die Lastwagen beladen. 
Für den Hilfskonvoi der Initiative „Wir Hessen helfen“ in die Flutgebiete wurden die Lastwagen beladen.  Quelle: Privatfoto
Anzeige
Marburg

Mit zahlreichen Spenden aus dem ganzen Landkreis voll beladen ist am Samstagmorgen (4. Dezember) erneut ein Lkw-Konvoi - mittlerweile der vierte – der Initiative „Wir Hessen helfen“ in Richtung Flutgebiete gestartet. An Bord der insgesamt 14 Lastwagen tonnenweise nützliche Waren für die von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen aus dem Ahrtal und darüber hinaus. Seit Wochen hatten die ehrenamtlichen Helfer an verschiedenen Sammelstellen im ganzen Land und auch im Landkreis Spenden von Unterstützern entgegen genommen, sortiert, verpackt und auf Paletten verladen. Von haltbaren Lebensmitteln wie Mehl und Konserven über Windeln bis zu Baustoffen und Werkzeug für den Wiederaufbau der zerstörten Orte. Gependet von zahllosen privaten Helfern, Organisationen und Firmen.

Und noch etwas ganz besonderes fand seinen Weg in die Lkw der Helfer – nicht nur 100 Weihnachtsbäume, sondern auch 800 bunt verpackte Geschenke für die Kinder in den Flutgebieten, die vor Ort etwas festliche Stimmung in der Vorweihnachtszeit verbreiten werden. Gerade an der Anlaufstelle in Mayschoss, das von der Initiative bereits zum „Weihnachtsort“ gestaltet wurde.

Die vielen Helfer der Aktion und der Sammelstellen bedanken sich herzlich bei den vielen Unterstützern für zahllose gespendete „Mutmacher“.

Von Ina Tannert