Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Versuchter Einbruch in Apotheke in Wehrda
Marburg Versuchter Einbruch in Apotheke in Wehrda
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 09.07.2021
Der Einbrecher versuchte die Eingangstür der Apotheke aufzubrechen und entkam schließlich ohne Beute.
Der Einbrecher versuchte die Eingangstür der Apotheke aufzubrechen und entkam schließlich ohne Beute. Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Marburg/Wehrda

Am frühen Freitagmorgen kam es zu einem versuchten Einbruch in die Apotheke im Industriegebiet Wehrda in der Straße Am Kaufmarkt.

Gegen 04.00 Uhr löste der Einbrecher die Alarmanlage aus. Nach den ersten polizeilichen Ermittlungen richtete der Täter an einem angrenzenden Stromkasten einen Schaden an und versuchte anschließend die Eingangstür zur Apotheke aufzubrechen - ohne Erfolg. 

Der Tatverdächtige ist circa 1,85 Meter groß, trägt eine Brille, schwarze Jeans und eine schwarze Kapuzenjacke. Er flüchtete ohne Beute Richtung Afföllerstraße und entkam. 

Die Polizei Marburg bittet um Hinweise

Kripo Marburg

Telefonnummer: 06421 4060