Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Verdacht auf Impfstoff-Fälschung
Marburg Verdacht auf Impfstoff-Fälschung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 07.05.2021
Eine mutmaßliche Fälschung des eigentlich in Marburg hergestellten Biontech-Impfstoffs sorgt für Aufregung (Themenfoto).
Eine mutmaßliche Fälschung des eigentlich in Marburg hergestellten Biontech-Impfstoffs sorgt für Aufregung (Themenfoto). Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Anzeige
Marburg

In einem Impfzentrum in Nordrhein-Westfalen wurde das Vakzin Anfang der Woche aus einer Charge benutzt, deren Nummer in Hersteller-Lieferplänen nicht auftaucht beziehungsweise der Benennung nicht entspricht. Betroffen sein sollen 36 Menschen, die das verdächtigte Mittel in Bielefeld verabreicht bekamen. Laut Bundesgesundheitsministerium lag ein Dokumentationsfehler im Impfzentrum vor. 

Hier geht's zum ausführlichen Bericht: Verdacht auf Fälschung von Biontech-Impfstoff (Der Artikel ist nach der Anmeldung kostenfrei.)

Von Björn Wisker

07.05.2021
07.05.2021