Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Corona-Regeln: Fällt die Maske bei Ihnen?
Marburg Corona-Regeln: Fällt die Maske bei Ihnen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 03.04.2022
Ab Samstag (2. April) fällt in Hessen die Maskenpflicht in vielen Bereichen weg.
Ab Samstag (2. April) fällt in Hessen die Maskenpflicht in vielen Bereichen weg. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Nach der neuen hessischen Corona-Verordnung gilt vom 2. April an eine Maskenpflicht nur noch in Arztpraxen und Krankenhäusern, in Alten- und Pflegeheimen sowie bei Pflege- und Rettungsdiensten. Auch in Bussen und Bahnen im ÖPNV sowie im Fernverkehr und in Sammelunterkünften wie etwa Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkünften besteht weiter die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Eine Ausnahme dieser Pflicht gilt in Krankenhäusern für stationäre Patienten.

Auch wenn nun viele Corona-Regeln wegfallen, plädiert Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) weiter für einen verantwortungsvollen Umgang: "Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Das Coronavirus wird uns auch noch weiter beschäftigen", sagte er am vergangenen Montag (28. März) in Wiesbaden. Masken blieben das beste Mittel, um die Zahl der Neuinfektionen zu verringern. Gerade in Innenräumen sei es weiter sinnvoll, bei Begegnungen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und sich vorher zu testen.

Deshalb möchten wir von Ihnen wissen:

Wie halten Sie es mit der Maske?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.
Wie halten Sie es mit der Maske?
So haben unsere Leser abgestimmt
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

 

Marburg Polizeibericht - Staatsschutz ermittelt
30.03.2022
30.03.2022