Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Überfall: Täter bitten um Zigarette
Marburg Überfall: Täter bitten um Zigarette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 14.02.2020
(Symbolfoto) Zwei Männer sollen einen 26-Jährigen in der Frauenbergstraße überfallen haben. Quelle: Thorsten Richter
Marburg

Der Überfall soll sich am Mittwoch zwischen 21.30 und 22.30 Uhr zugetragen haben, und zwar vor dem Anwesen Frauenbergstraße 12. 

Nach Angaben des Opfers handelt es sich bei den Tätern um zwei etwa 1,85 Meter große, schlanke und dunkel gekleidete Männer, vermutlich afrikanischer Herkunft. 

Einer der beiden fragte den 26-Jährigen nach einer Zigarette. Als das Opfer in seine Jackentasche griff, schlug ihm einer der Angreifer mit der Faust ins Gesicht. Dann stießen sie ihn um, wobei ihm Geldbörse und Telefon aus der Jacke fielen. Beides nahmen die Angreifer an sich. Anschließend tasteten sie die Jacke ab und flüchteten. 

Die Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. Wer war zur Tatzeit in der Frauenbergstraße und hat den Vorfall beobachtet? Wer kann die beiden Täter näher beschreiben? Wem sind die beiden eventuell vor der Tat rund um den Südbahnhof oder in der Frauenbergstraße aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei per Telefon entgegen unter 06421-4060.