Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Transportbox mit Corona-Impfstoff nicht mehr auffindbar
Marburg Transportbox mit Corona-Impfstoff nicht mehr auffindbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 23.04.2021
Seit Donnerstag (22. April) ermittelt die Kriminalpolizei Marburg, nachdem eine Transportbox mit fünf Flaschen eines Covid-19-Impfstoffes abhanden gekommen ist (Themenfoto).
Seit Donnerstag (22. April) ermittelt die Kriminalpolizei Marburg, nachdem eine Transportbox mit fünf Flaschen eines Covid-19-Impfstoffes abhanden gekommen ist (Themenfoto). Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Marburg

Wie die Polizei mitteilte, hätte der Impfstoff für 50 Personen gereicht. Die Box sei Bestandteil einer sonst vollständigen Lieferung an eine Marburger Apotheke gewesen. Nach Angaben der Beamten waren auch andere Impfstoffe und Impfzubehör in der Box. Weiter heißt es seitens der Polizei, dass es keine Hinweise auf einen Einbruch in die Apotheke gibt.

23.04.2021
23.04.2021
22.04.2021