Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Tempo 30 in Frankfurter Straße teilweise aufgehoben
Marburg Tempo 30 in Frankfurter Straße teilweise aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 11.05.2021
Im vergangenen Sommer wurde die Geschwindigkeitsbeschränkung in der Frankfurter Straße in Marburg verhängt. Nun ist sie hinfällig.
Im vergangenen Sommer wurde die Geschwindigkeitsbeschränkung in der Frankfurter Straße in Marburg verhängt. Nun ist sie hinfällig. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Um die Verkehrssicherheit in der stark beschädigten Frankfurter Straße zu erhöhen, hat die Stadt Marburg im vergangenen Jahr Tempo 30 eingeführt. Auf dem Teilabschnitt zwischen der Straße "Auf der Weide" und der Friedrichstraße muss die Stadt nun auf Hinweis der übergeordneten Straßenverkehrsbehörden das Tempolimit wieder aufheben.

Weil dieser Abschnitt der Kreisstraße zwischenzeitlich saniert wurde, sei der Grund für die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 nicht mehr gegeben, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Zwischen Auf der Weide und der Friedrichstraße gilt damit auf rund 350 Metern ab dieser Woche wieder die innerörtliche Regelgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern. Im Bereich davor und danach gilt auf der insgesamt rund 900 Meter langen Straße wegen der Schäden weiterhin Tempo 30.

11.05.2021
11.05.2021
Marburg Notfallversorgung gesichert - Kreis setzt bei Rettung auf Kontinuität
11.05.2021