Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Staatsschutz ermittelt
Marburg Staatsschutz ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 30.03.2022
Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Marburg ermittelt nach einer augenscheinlich politisch motivierten Sachbeschädigung durch Graffiti, dass in der Nacht zum Dienstag (29. März) erstellt wurde (Themenfoto).
Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Marburg ermittelt nach einer augenscheinlich politisch motivierten Sachbeschädigung durch Graffiti, dass in der Nacht zum Dienstag (29. März) erstellt wurde (Themenfoto). Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Marburg

Nach Angaben der Polizei war die Tatzeit in der Nacht zum Dienstag (29. März), zwischen 19 und 8 Uhr. Der oder die Täter sprühten mit weißer Farbe einen circa 50 mal 70 Zentimeter großen Buchstaben auf die Sandsteinmauer eines Anwesens in der Calvinstraße. Nun ermittelt der Staatsschutz der Kriminalpolizei Marburg, nach einer augenscheinlich politisch motivierten Sachbeschädigung.

Die Beamten bitten um Hinweise: Wer hat in der Nacht verdächtige Personen gesehen? Wem sind Personen mit Spraydosen oder eventuell Farbanhaftungen an Haut oder Kleidung aufgefallen?

  • Hinweise nimmt die Kripo in Marburg entgegen, 06421/4060.