Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Nein zu einem
 Sporthallen-Bau
Marburg Nein zu einem
 Sporthallen-Bau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 18.12.2019
Gibt es genug überdachte Sportflächen in Marburg, oder nicht? Jedenfalls wird es einen von der Opposition geforderten Hallenneubau – etwa an der Elisabethschule – weiterhin nicht geben. Quelle: Thorsten Richter
Marburg

Einen Neubau einer Sporthalle in Marburg wird es nicht geben. Ein entsprechender Antrag von FDP und Grünen im Stadtparlament ist von der Stadtregierung abgelehnt worden. Zuerst, so die Begründung von Regierungsvertretern und Magistrat soll ein neuer Sportentwicklungsplan erstellt werden, der die tatsächlichen Bedarfe von Vereins-, Hobby- und Freizeitsportlern in der Universitätsstadt ermitteln. Außerdem sei kommendes Jahr kein Geld für so ein Millionenprojekt vorhanden.

Weitere Informationen zum Thema finden sie hier. (Der Artikel ist nach Anmeldung für OP-Leser zugänglich)