Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Scheiben von vier Autos eingeschlagen
Marburg Scheiben von vier Autos eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:11 21.04.2022
Die Scheiben von mindestens vier Autos sind in der Nacht zu Donnerstag auf dem Parkplatz des Schwesternwohnheims in der Wilhelm-Röpke-Straße in Marburg eingeschlagen worden. Die Polizei sucht den oder die Täter.
Die Scheiben von mindestens vier Autos sind in der Nacht zu Donnerstag auf dem Parkplatz des Schwesternwohnheims in der Wilhelm-Röpke-Straße in Marburg eingeschlagen worden. Die Polizei sucht den oder die Täter. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Die Polizei ermittelt gegen Unbekannt, nachdem in der Nacht zu Donnerstag (21. April) ein oder mehrere Täter die Scheiben von mindestens vier Autos beschädigt haben. Laut Polizei steht derzeit noch nicht fest, ob aus den Fahrzeugen etwas fehlt und was. 

Wer hat in der Nacht auf dem Parkplatz des Schwesternwohnheims in der Wilhelm-Röpke-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat ungewöhnliche Geräusche gehört - etwa Schlaggeräusche oder das Bersten von Scheiben - und wem ist dort jemand aufgefallen? Die Polizei Marburg bittet um Hinweise unter Telefon 06421/406-0.