Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Fahrradpreis für Marburger Lastenradverleih
Marburg Fahrradpreis für Marburger Lastenradverleih
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:59 21.05.2019
Die Marburger Delegation nahm die Ehrung während der Preisverleihung in Dresden entgegen. Foto: Dirk Michael Deckbar
Die Marburger Delegation nahm die Ehrung während der Preisverleihung in Dresden entgegen. Quelle: Dirk Michael Deckbar
Anzeige
Marburg

Gemeinsam für die Verkehrswende – das ist das Motto der „Freien Lastenräder“. Der Marburger Lastenradverleih „Freie Lasten“ wird seit 2018 vom Trägerverein „Freie Räder“ betrieben und stellt allen Marburgern kostenlos elektrobetriebene Lastenfahrräder und -anhänger zur Verfügung.

Die Idee der Freien Lastenräder startete 2013 in Köln, dem ersten kostenfreien Lastenrad-Verleih-System. Mittlerweile hat sich das Konzept über die gesamte Bundesrepublik, teils auch schon nach Österreich und Ungarn ausgebreitet; der Zusammenschluss als „Forum Freie Lastenräder“ (FFL) hat das möglich gemacht.

Nun wurde das Projekt auf dem Nationalen Radverkehrskongress in Dresden mit dem Deutschen Fahrradpreis mit dem 1. Platz in der Kategorie „Service“ ausgezeichnet. Nach dem „Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis Zeitzeichen“ (2017) und dem „Deutschen Mobilitätspreis (2018)“ ist dies bereits die dritte Auszeichnung für das Forum Freie Lastenräder.

Wolfgang Schuch vom Verein Freie Räder meint: „Das FFL hat den Aufbau unseres Projektes maßgeblich unterstützt. Es ist sehr toll zu erleben, was möglich ist, wenn Menschen ihr Wissen miteinander teilen, einander unterstützen und so an den verschiedensten Orten ein Stück Utopie für eine bessere Welt Realität werden lassen. Ich freue mich sehr darüber, dass das Bundesverkehrsministerium dieses großteils ehrenamtliche Engagement für die Verkehrswende nun mit dem Deutschen Fahrradpreis honoriert hat.“

Alles zum Marburger Lastenradverleih: www.freie-lasten.org