Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg RKI-Inzidenz liegt jetzt bei 52,5
Marburg RKI-Inzidenz liegt jetzt bei 52,5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 13.09.2021
Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene Inzidenz für den Landkreis Marburg-Biedenkopf liegt bei 52,5.

Die Gesamtzahl der seit März 2020 bestätigten Corona-Infektionen stieg am Montag (13. September) um drei neue Fälle auf nun insgesamt 11.697 an. Das Gesundheitsamt und niedergelassene Ärztinnen und Ärzte betreuen aktuell 273 aktive Fälle. 16 Personen werden derzeit stationär im Krankenhaus behandelt - einer weniger als am Sonntag. Davon benötigen acht Personen eine intensivmedizinische Betreuung. Das ist ebenfalls einer weniger als am Tag zuvor.

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt weiterhin bei 287. Die Zahl der genesenen Fälle hat sich um zehn auf 11.137 erhöht.

Impf-Aktion im Cineplex

Eine Sonder-Impf-Aktion ohne vorherige Terminvereinbarung bietet der Landkreis am Mittwoch (15. September) von 15 bis 21 Uhr im Marburger Cineplex-Kino an.

Im Landkreis Marburg-Biedenkopf wurden nach Angaben der Kreis-Pressestelle bisher insgesamt 179.917 Impfungen gegen Covid-19 durch das Impfzentrum durchgeführt. Darunter fallen Erst-, Zweit- und Drittimpfungen.

13.09.2021
13.09.2021
Marburg Polizeibericht - Frau angegriffen
13.09.2021