Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Polizei überführt Einbrecher mit Videoaufnahmen
Marburg Polizei überführt Einbrecher mit Videoaufnahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 15.11.2021
Dank der Videoüberwachung eines Geschäftes in der Marburger Oberstadt hat die Polizei einen Einbrecher - einen 39 Jahre alten Mann - nach kurzer Zeit ermittelt.
Dank der Videoüberwachung eines Geschäftes in der Marburger Oberstadt hat die Polizei einen Einbrecher - einen 39 Jahre alten Mann - nach kurzer Zeit ermittelt. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

In der Nacht zu Samstag (13. November) war ein Mann in ein Geschäft in der Barfüßerstraße in der Marburger Oberstadt eingebrochen. Er erbeutete nach Angaben der Polizei Bargeld, verschiedene Telekommunikationsgeräte und Zubehör. Die Videoüberwachung des Ladens zeigte den ermittelnden Polizisten nicht nur den genauen Tatablauf, sondern auch sehr deutliche Aufnahmen des Täters.

Die Bilder führten die Ermittler zu einem in Gladenbach lebenden, polizeibekannten Mann. Bei der richterlich angeordneten Durchsuchung stellte die Polizei nach eigenen Angaben die komplette Beute des nächtlichen Geschäftseinbruchs sicher. Haftgründe lagen gegen den 39 Jahre alten Mann nicht vor.