Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Polizei ahndet viele Handyverstöße
Marburg Polizei ahndet viele Handyverstöße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 06.01.2022
Eine Frau sitzt im Auto am Steuer und liest Nachrichten auf ihrem Smartphone. Foto: Monika Skolimowska/dpa
Eine Frau sitzt im Auto am Steuer und liest Nachrichten auf ihrem Smartphone.  Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Anzeige
Marburg

Bei den zwischen 10 und 16 Uhr durchgeführten drei stationären Kontrollstellen in der Kasseler Straße in Cölbe, Am Amöneburger Tor in Kirchhain und unter der Brücke in der Ernst-Giller-Straße in Marburg, ahndeten die Beamten bei insgesamt 48 überprüften Fahrzeugen und 58 kontrollierten Personen in 21 Fällen Ordnungswidrigkeiten. Beim überwiegenden Teil - acht festgestellten Verstößen - ging es ums Telefonieren oder Hantieren mit dem Mobiltelefon.

06.01.2022
Marburg Stunde der Wintervögel - Jeder Schnabel zählt
05.01.2022