Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Tankwart mit Messer bedroht
Marburg Tankwart mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 16.11.2020
Die Marburger Polizei sucht nach einem jungen Mann, der die Tankstelle in der Marbach überfallen hat. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marbach

Der Täter bedrohte den Tankwart mit einem Messer und ließ sich die Kasseneinlage geben, teilt die Polizei mit. Das Bargeld habe er in einem mitgebrachten Gemüsenetz verstaut. Auf dem Weg nach draußen steckte er außerdem noch eine Packung Zigaretten und ein Getränk ein.

Die Kripo fahndet nach einem Mann, der zwischen 23 und 28 Jahre alt, zirka 1,85 Meter groß und schlank ist. Er trug eine graue Mund-Nase-Bedeckung, die vermutlich einen Kinnbart verdeckte, eine dunkle Mütze mit weißer Aufschrift, dunkle Oberbekleidung, eine dunkle Jeans und auch dunkle Schuhe. Der Mann sprach akzentfreies Deutsch und wirkte insgesamt gepflegt.

  • Hinweise an die Kripo Marburg, Telefon 0 64 21 / 40 60.