Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg "Overback"-Konzert fällt aus
Marburg "Overback"-Konzert fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 13.11.2021
Die Band "Overback" bei einem Auftritt 2018 in der ausverkauften Waggonhalle.
Die Band "Overback" bei einem Auftritt 2018 in der ausverkauften Waggonhalle.  Quelle: Archiv
Anzeige
Marburg

Ihren Fans teilt die Band in einem Statement mit: "Wir hatten uns auf einen Abend gefreut, bei dem ausgelassen mitgesungen, gebrüllt und gestampft werden kann – zwei bis drei Stunden brennende Hütte."

Das halten die Musiker aber angesichts der gegenwärtigen Infektionslage, "besonders angesichts der Entwicklungen der letzten Tage" nicht mehr für angemessen. Auch nicht unter „2G“-Bedingungen.

Es passe einfach nicht."Overback" bittet um Entschuldigung bei allen, die diese Information zu spät erreicht hat – erst recht bei vergeblichen Anreisen. "Uns ist die Entscheidung nicht leichtgefallen; und wir haben bis zuletzt überlegt, ob es eine sicherere Variante geben könnte. Eine solche war aber nicht praktikabel", erklärt die Band, kündigt aber an: "Der neue Termin wird kommen. Wir freuen uns jetzt schon auf den Abend." "Overback" hatte dem Veranstalter erst am Freitagabend die Absage übermittelt.

Die Tickets werden dort erstattet, wo sie gekauft wurden.