Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Ralf Schmitz auf der Suche nach dem Glück
Marburg Ralf Schmitz auf der Suche nach dem Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 19.11.2018
Auf „Schmitzeljagd“ nach dem Glück: Ralf Schmitz kommt ins 
Erwin-Piscator-Haus. Quelle: Robert Recker
Marburg

Voller Energie springt der Humor-Flummi dabei von Pointe zu Pointe, füllt ein Arsenal an Figuren in kunstvollen „Ein-Personen-Sketchen“ mit Leben und sorgt dazu mit Improvisationen für Lachattacken.

Und weil unsere moderne Welt eine hektische Schnitzeljagd nach Glück ist, heißt sein neues Programm Schmitzeljagd. Der Vollblutentertainer setzt sich diesmal mit dem „Abenteuer Leben“ auseinander und sucht nach Antworten auf Fragen wie: „Warum ist jung sein heute so ein Stress – und warum will dann trotzdem niemand alt werden?“ oder: „Wie schaffe ich es bloß, tatsächlich jede Serie zu gucken, die mir empfohlen wird?“

Ob es um den Bus geht, den man knapp verpasst habe, den Sportrekord, den man nicht mehr ganz so knapp verpasst habe, oder um die Traumfrau, deren Freund einem eine verpasst: Glück ist zeitlos, aber Zeit ist Geld, und Geld allein macht auch nicht glücklich. Fahr ich in Urlaub oder in die Autowaschanlage? Brauche ich überhaupt ein schöneres Auto, oder tut’s auch eine schlechtere Brille?

Wer all diese Fragen gerne beantwortet bekommen möchte, der kann mit der Oberhessischen Presse zehnmal je zwei Freikarten für den Auftritt von Ralf Schmitz gewinnen. Dafür muss man eine Mail mit dem Stichwort „Schmitzeljagd“ an gewinnspiel@op-marburg.de senden, oder eine Postkarte an Oberhessische Presse, „Meine Zeitung“, Stichwort Schmitzeljagd, Franz-Tuczek-Weg 1, 35039 Marburg. Verlost werden die Karten unter den Einsendungen, die bis 25. November, 12 Uhr, vorliegen.