Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Novavax-Impfstoff ab Anfang März im Landkreis verfügbar
Marburg Novavax-Impfstoff ab Anfang März im Landkreis verfügbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 17.02.2022
Eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff von Novavax steht während einer Studie im St. George's University Hospital in London auf einem Tisch bereit.
Eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff von Novavax steht während einer Studie im St. George's University Hospital in London auf einem Tisch bereit.  Quelle: Alastair Grant/AP/dpa
Anzeige
Marburg

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf kündigt mit seinem Gesundheitsamt an, beim Impfangebot nicht nachlassen zu wollen, auch wenn die Gesamtzahl der Impfungen rückgängig ist. Vom 1. Oktober 2021 bis zum 14. Februar 2022 wurden im Landkreis 55.411 Menschen geimpft.

Das Gesundheitsamt rechnet aktuell damit, dass es den neuen Corona-Impfstoff Nuvaxovid von Novavax voraussichtlich ab Anfang März verfügbar hat. Dieser Impfstoff ist ein proteinbasierter Impfstoff und wäre für Menschen, die persönlich mRNA-Impfstoffen nicht vertrauen können, eine Alternative, sich doch aktiv gegen Corona zu schützen.

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in hier

von Götz Schaub