Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Nase gebrochen
Marburg Nase gebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 31.05.2022
Die Polizei sucht Zeugen nachdem auf einen 16-Jährigen eingeschlagen wurde. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen nachdem auf einen 16-Jährigen eingeschlagen wurde. (Symbolbild) Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Anzeige
Marburg

Etwa sieben Personen sollen es gewesen sein, die am Freitag (27. Mai) mit einem 16-jährigen Marburger aneinandergerieten. Aus bislang nicht bekannten Gründen schlugen sie gegen 19.25 Uhr im Hermann-Cohen-Weg auf ihn ein und flüchteten anschießend in Richtung des Ludwig-Schüler-Parks. Der 16-Jährige zog sich einen Nasenbruch zu und kam zur Behandlung ins Krankenhaus.

Er beschrieb die Unbekannter als etwa 15 bis 20 Jahre alt. Alle waren dunkel gekleidet, einer von ihnen trug eine Moncler-Weste. Die Marburger Polizei sucht Zeugen: Hinweise an die Telefonnummer 06421/4060.