Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Nackter belästigt Spaziergängerin
Marburg Nackter belästigt Spaziergängerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 15.06.2020
(Symbolbild) Ein nackter Mann hat eine junge Frau in der Marbach sexuell belästigt. Quelle: Carsten Rehder
Anzeige
Marbach

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall am Samstag gegen 19 Uhr auf einem Waldweg oberhalb des Mausoleums. Die Frau ging dort spazieren, als sich ihr der Nackte von hinten näherte. 

Gegen die sexuelle Belästigung wehrte sich die Spaziergängerin mit Schreien und Tritten, worauf der Mann im Dickicht des Waldes verschwand, in Richtung Wehrda. Die Frau überstand den Vorfall äußerlich unverletzt, erlitt gleichwohl einen Schock.

Anzeige

Ein Zeuge hilft dem Opfer

Der mutmaßliche Täter ist etwa 1,75 Meter groß und hager. Er ist zwischen 22 und 25 Jahre alt. Sein braunes Haar ist kurz, das Deckhaar etwas länger. Die Polizei sucht nach Zeugen, insbesondere nach einem etwa 50 Jahre alten Mann mit grauen Haaren. Dieser Mann war mit einem Hund unterwegs und bot dem Opfer nach dem Vorfall Hilfe an. Er wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Marburg per Telefon entgegen unter 06421-4060.

Marburg Umfrage zu digitalem Lernen - Schülern fehlt das Feedback vom Lehrer
15.06.2020
14.06.2020
Anzeige