Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Mercedes rammt zwei Autos
Marburg Mercedes rammt zwei Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 04.06.2020
(Symbolbild) Ein bordeauxroter Mercedes hat am Mittwochabend (3. Juni) zwei Autos in der Friedrich-Ebert-Straße in Marburg gerammt. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Marburg

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall am Mittwoch gegen 17.25 Uhr in der Nähe des Hauses mit der Nummer 52. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr der Fahrer des C-Klasse Mercedes viel zu schnell durch die Friedrich-Ebert-Straße. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem geparkten, roten VW Polo.

Wer hat den Fahrer gesehen?

Der Mercedes-Fahrer setzte mit quietschenden Reifen zurück, krachte in einen VW Bus und flüchtete vom Unfallort. Am Polo entstand ein Schaden von mindestens 2.000, am VW Bus von mindestens 1.000 Euro.

Anzeige

Zwar steht das Kennzeichen des Mercedes Fahrzeugs fest, jedoch fehlt eine Beschreibung des Fahrers. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise an 06421/4060.

04.06.2020
Marburg Arbeit von Mikrobiologen hilft Patienten - „Ohne gute Mikrobiologie therapiert man im Blindflug“
04.06.2020
03.06.2020
Anzeige