Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Straßengebühr ist abgeschafft
Marburg Straßengebühr ist abgeschafft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 13.12.2019
Die Abschaffung von Straßenbeiträgen betrifft auch die Anwohner im Oberweg. Dort laufen Kanalarbeiten samt Fahrbahnerneuerung. Quelle: Nadine Weigel
Marburg

Marburg folgt damit dem Beispiel anderer hessischer Städte. Die Magistratsvorlage, die den bereits im Frühsommer gefassten Grundsatzbeschluss der Stadtverordneten konkretisiert, nimmt auch rückwirkend alle ab Juli dieses Jahres begonnenen Bauarbeiten von Beiträgen aus.

Ebenfalls außen vor ist der Oberweg in Wehrda, wo Kanalarbeiten samt Fahrbahnerneuerung laufen – was angesichts einer von der Stadt angekündigten Beitragserhebung für Kritik sorgte (OP berichtete). Heißt: Die letzten Zahler von Straßenbeiträgen in der Universitätsstadt werden die Eigentümer von Häusern entlang der Marburger Straße in Cappel gewesen sein.

von Björn Wisker