Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg OB Spies an Prostata-Krebs erkrankt
Marburg OB Spies an Prostata-Krebs erkrankt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 12.03.2020
Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies. Quelle: Tobias Kunz
Anzeige
Marburg

„Ich werde wegen eines frühzeitig erkannten Prostata-Karzinoms operiert“, sagt Spies und ergänzt: „Der Krebs wurde sehr frühzeitig erkannt und wir erwarten eine vollständige Genesung.“

Die vollständige Wahrnehmung seiner Aufgaben wird dem Stadtoberhaupt während des Genesungszeitraums von etwa sechs Wochen nicht möglich sein. Spies wird daher durch den Bürgermeister und die Stadträtin offiziell vertreten. „Ich freue mich schon darauf, mich nach meiner Genesung wieder mit ganzer Kraft meinen Aufgaben und den Bürger der Stadt Marburg zu widmen“, sagt Spies.

Anzeige

Von unserer Redaktion

Anzeige