Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Marburger Kamerapreis geht an Claire Mathon
Marburg Marburger Kamerapreis geht an Claire Mathon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 11.01.2022
Der Marburger Kamerapreis des Jahres 2022 geht an Claire Mathon aus Frankreich.
Der Marburger Kamerapreis des Jahres 2022 geht an Claire Mathon aus Frankreich.  Quelle: Privatfoto
Anzeige
Marburg

Dies teilten Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und der Medienwissenschaftler Professor Malte Hagener am Dienstag (11. Januar) mit. Claire Mathon zeichnet unter anderem für die Bilder des Films „Spencer“ verantwortlich, der am Donnerstag (13. Januar) in den deutschen Kinos startet. In Marburg läuft der Film von Regisseur Pablo Lerrain über Lady Di im Capitol-Center.

Der mit 5000 Euro dotierte Marburger Kamerapreis wird seit 2001 vergeben und ist in der Verbindung mit den Marburger Kameragesprächen in dieser Form einzigartig. Claire Mathon ist die vierte Frau nach Hélène Louvart, Agnés Godard und Judith Kaufmann, die mit dem Marburger Kamerapreis ausgezeichnet wird.