Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Marburger Bauverwaltung deckt Deals auf
Marburg Marburger Bauverwaltung deckt Deals auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 17.05.2019
In Marburg und Umgebung wurden wegen des aufgedeckten mittelhessischen Immobilienflipping-Skandals zehn, von der Polizei insgesamt 21 Wohn- und Geschäftshäuser durchsucht.  Quelle: Archivfoto
Marburg

Bei der routinemäßigen Sichtung von Verkaufsunterlagen habe es demnach „Auffälligkeiten“ gegeben, wie die Stadt gestern auf OP-Anfrage mitteilt. OP-Recherchen zeigen indes, dass die beiden Hauptverdächtigen einer 14-köpfigen Betrügerbande – von denen zwei nach einer Razzia in Gebäuden in Hessen und Rheinland-Pfalz in Untersuchungshaft sitzen – an einem Firmengeflecht beteiligt sind, in dem Millionenbeträge erwirtschaftet werden. 

 von Björn Wisker

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht. (Der Artikel ist nach Anmeldung für Abonnenten kostenfrei)