Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Willkommen in Wollis Welt
Marburg Willkommen in Wollis Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wie aus dem Nichts taucht er eines Tages auf: Wolli sitzt auf einem Stein im Garten des Verlagsgebäudes am Franz-Tuczek-Weg und schaut OP-Redakteur Carsten Beckmann beim Arbeiten zu.
Wie aus dem Nichts taucht er eines Tages auf: Wolli sitzt auf einem Stein im Garten des Verlagsgebäudes am Franz-Tuczek-Weg und schaut OP-Redakteur Carsten Beckmann beim Arbeiten zu. Quelle: mr//media
Anzeige
Marburg

Ein Wollnashorn - eines jener Tiere, die seit tausenden von Jahren ausgestorben sind - verirrt sich ausgerechnet im Jahr 2022 nach Marburg? Das kann doch kein Zufall sein... So klein, wie er sein mag: Wolli streitet gern und lautstark, ist meistens beleidigt, aber eigentlich ein ganz witziges Kerlchen. Nur eben rotzfrech und vorlaut - Willkommen in Wollis Welt!

Das exklusive Maskottchen der Oberhessischen Presse zum Stadtjubiläum MR800 gibt es nicht nur als knuddeliges Stofftier, das Wollnashorn hat jetzt auch seine eigene OP-Online-Videoserie! Die Agentur mr//media hat Wolli Leben eingehaucht, sprich: die Figur animiert. Folge für Folge lernen sich Wolli und Beckmann ein bisschen besser kennen, und auch wenn das mit den beiden erst einmal alles andere zu sein scheint als Sympathie auf den ersten Blick - wer weiß, vielleicht werden die beiden im Lauf des Jubiläumsjahres doch noch richtig beste Freunde.

31.03.2022
31.03.2022
31.03.2022