Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Ver- und Entsorgung ist gesichert
Marburg Ver- und Entsorgung ist gesichert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 08.01.2022
Ver- und Entsorgung ist gesichert. (Archivfoto)
Ver- und Entsorgung ist gesichert. (Archivfoto) Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Wie Karin Brahms erläutert, ergriffen die Stadtwerke mit Beginn der Corona-Pandemie Anfang 2020 zudem Vorkehrungen, um die Ansteckungsgefahr für die Mitarbeitenden möglichst gering zu halten. Dazu gehören zum Beispiel ein umfassendes Hygienekonzept, mobiles Arbeiten, das Aufteilen operativer Teams auf den Anlagen sowie in den Abteilungen des Hauses und auch das Entzerren von Dienst-Schichten.

Außerdem bieten die Stadtwerke Marburg allen Mitarbeitenden Impftermine, Corona-Tests, Mund-Nase-Masken, frei zugängliche Desinfektionsmittel an. Feste Schutzgegenstände wie zum Beispiel Trennwände aus Plexiglas an den Arbeitsplätzen oder für die Busfahrer und -fahrerinnen ergänzen die Vorkehrungen. Zur epidemischen Lage tagt regelmäßig ein aus Vertretern aller Stadtwerkebereiche gebildeter Pandemie-Stab, der den Kontakt mit dem Gesundheitsamt und der Stadt Marburg hält.

Von Gianfranco Fain