Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Langfristiger Plan im Straßenbau
Marburg Langfristiger Plan im Straßenbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 05.08.2021
Die Erneuerung der Fernwärmeleitungen steht im Mittelpunkt der Straßenbauarbeiten an der Kreuzung Deutschhausstraße/Uferstraße.
Die Erneuerung der Fernwärmeleitungen steht im Mittelpunkt der Straßenbauarbeiten an der Kreuzung Deutschhausstraße/Uferstraße. Quelle: Manfred Hitzeroth
Anzeige
Marburg

Auch die Straßenbauarbeiten sollen in Marburg – ähnlich wie die Bauarbeiten bei den Schulen – noch planmäßiger ausgeführt werden. In Arbeit ist die Erstellung eines „Zehn-Jahres-Plans“, der eine Prioritätenliste für die städtischen Vorhaben enthalten soll.

Wie Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (SPD) am Mittwoch bei einem Pressetermin ankündigte, soll dieser Plan ähnlich wie das Schul-Bauprogramm „BiBap“ funktionieren.

Voraussichtlich schon im kommenden Jahr soll eine dementsprechende Prioritätenliste dem Stadtparlament vorgelegt werden.

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie (kostenpflichtig) hier: Hochsaison für Straßen-Baustellen

Von Manfred Hitzeroth