Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Wahl mit erhöhtem Corona-Risiko
Marburg Wahl mit erhöhtem Corona-Risiko
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 20.07.2022
Das Marburger Stadtparlament im Sitzungssaal Barfüßerstraße im November 2019.
Das Marburger Stadtparlament im Sitzungssaal Barfüßerstraße im November 2019. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Am Freitag (22. Juli) soll im Stadtparlament Dr. Michael Kopatz zum vierten Dezernenten gewählt werden. Doch gibt es ein Problem: Die Stadtverordneten müssen sich dicht gedrängt im Stadtverordnetensitzungssaal in der Barfüßerstraße treffen. Dort fand seit Beginn der Pandemie keine große Versammlung mehr statt – aus gutem Grund: Abstandsregeln lassen sich dort nicht einhalten. Doch sind die bewährten Ausweichmöglichkeiten, wie etwa die Evangeliumshalle in Wehrda oder das Erwin-Piscator-Haus, am Freitag belegt.

Einen ausführlichen Bericht zu diesem Thema lesen Sie (kostenpflichtig) hier: "Dezernentenwahl mit Corona-Risiko"