Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Landestheater probt Open-Air-Stück
Marburg Landestheater probt Open-Air-Stück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 15.05.2019
Das Probenfoto zeigt Ben Knob (von links), Lisa Grosche, Artur Molin und Mechthild Grabner. Quelle: Thorsten Richter
Marburg

Das Hessische Landestheater Marburg feiert am Samstag, 1. Juni, um 21 Uhr auf der großen Freilichtbühne im Schlosspark Premiere mit Georg Büchners Lustspiel „Leonce und Lena“. Die Oberhessische Presse präsentiert einen Tag später eine Exklusiv-Vorstellung für ihre Abonnentinnen und Abonnenten zum Sonderpreis. Der Vorverkauf für die OP-Sondervorstellung beginnt heute, für die anderen Vorstellungen des Landestheaters läuft er bereits.

Insgesamt sind bis zum 22. Juni zwölf Vorstellungen auf der Freilichtbühne geplant, die mehr als 600 Plätze fasst. Inszeniert wird die Komödie von Intendantin Eva Lange, die bei dem Liebesreigen zwischen Prinz Leonce aus dem Königreich Popo und Prinzessin Lena aus dem Königreich Pipi auf viel Musik setzt, die von einer fünfköpfigen Band live gespielt wird. Die OP verlost Freikarten und andere Preise.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier. (Der Artikel ist nach Anmeldung für OP-Abonnenten zugänglich)