Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Freie Wähler und FDP haben sich entschieden
Marburg Freie Wähler und FDP haben sich entschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 01.03.2022
Auch die Freien Wähler und die FDP haben einen Kandidaten/Kandidatin für die Landratswahl gefunden.
Auch die Freien Wähler und die FDP haben einen Kandidaten/Kandidatin für die Landratswahl gefunden. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Am Wochenende nominierten die Freien Wähler die 50-jährige Sabine Kranz als ihre Bewerberin um das Landratsamt.

Am Montagabend (28. Februar) folgte dann die Nominierung der FDP. Sie schickt ein zweites Mal Thomas Riedel aus Michelbach ins Rennen. Der 57-jährige Riedel sieht sich in erster Linie den Bürgerinnen und Bürgern verpflichtet. Kommunalpolitik müsse zuerst für die Bürger und parteiunabhängig gestaltet werden.

So sehen das die Freien Wähler auch. Sabine Kranz verspricht, frei von Parteipolitik agieren zu wollen.

Einen ausführlichen Bericht über die Nominierung von Sabine Kranz lesen Sie hier: Sabine Kranz startet für die Freien Wähler

Von Götz Schaub