Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Kellereinbrüche in Marburg
Marburg Kellereinbrüche in Marburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 20.04.2021
In der Nacht zu Sonntag (18. April) ist es in Mehrparteienhäusern in der Friedrich-Ebert-Straße und im "Egerländer Weg" zu Kellereinbrüchen gekommen (Themenfoto).
In der Nacht zu Sonntag (18. April) ist es in Mehrparteienhäusern in der Friedrich-Ebert-Straße und im "Egerländer Weg" zu Kellereinbrüchen gekommen (Themenfoto). Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Marburg

Wie die Polizei Marburg mitteilte, haben der oder die Täter in der Friedrich-Ebert-Straße zwar ein Fahrrad von einer Wandhalterung abgenommen, das Fahrrad jedoch dann zurückgelassen. Im Mehrparteienhaus sind nach Angaben der Polizei vier Verschläge aufgebrochen worden. Wie viel und was die Täter erbeutet haben, steht noch nicht fest.

Weiter heißt es seitens der Polizei, dass im Egerländer Weg zwei Kellerabteile durchsucht wurden. Dabei wurden Lebensmittel, Fahrradzubehör sowie einen Bosch-Akkuschrauber und eine Bosch-Schlagbohrmaschine gestohlen. Ob es sich hierbei um den oder die gleichen Täter handelt, ist nach Angaben der Polizei noch nicht klar.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat fremde Personen im Haus bemerkt? Wer hat den Transport der Handwerkermaschinen beobachtet? Wer kann sachdienliche Angaben machen?

  • Hinweise nimmt die Polizei Marburg entgegen, Telefon 06421/4060.
Marburg Medienwissenschaft - Der Film im Reich der Daten
19.04.2021
19.04.2021