Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Inzidenz wieder über 100
Marburg Inzidenz wieder über 100
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 02.03.2021
Aktuell ist keiner der Bewohnerinnen und Bewohner in einem Altenheim im Landkreis Marburg-Biedenkopf positiv auf das Corona-Virus getestet.
Aktuell ist keiner der Bewohnerinnen und Bewohner in einem Altenheim im Landkreis Marburg-Biedenkopf positiv auf das Corona-Virus getestet. Quelle: Archiv
Anzeige
Marburg

Wie die Pressestelle des Landkreises mitteilt, wurden in allen 38 Altenpflegeheimen in Marburg-Biedenkopf Erst- und Zweitimpfungen angeboten. Aktuell sei keiner der Bewohnerinnen und Bewohner positiv auf das Corona-Virus getestet. Zudem hätten die in mehreren Altenpflegeheimen im Zuge der Amtshilfe eingesetzten Bundeswehrsoldaten mittlerweile mehr als 6.000 Schnelltests bei Besuchenden und Mitarbeitenden durchgeführt.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat innerhalb eines Tages 53 neue Corona-Fälle registriert. Die Gesamtzahl der seit März 2020 bestätigten Corona-Infektionen liegt aktuell bei 6.832. Derzeit werden 23 Betroffene stationär im Krankenhaus behandelt (+1). Davon benötigen sechs Personen eine intensivmedizinische Betreuung (+2). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion beträgt weiterhin 229.

Das Gesundheitsamt und niedergelassene Ärztinnen und Ärzte betreuen aktuell 339 aktive Fälle (+24). Die Zahl der Genesenen ist um 27 auf 6.264 Fälle gestiegen.

Das Gesundheitsamt hat innerhalb der vergangenen sieben Tage insgesamt 251 neue Corona-Fälle registriert. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf weist daher derzeit eine Inzidenz von 101,8 auf (+11,7). Die Inzidenz errechnet sich aus der Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage. Marburg-Biedenkopf befindet sich damit derzeit weiter in der fünften von insgesamt sechs Stufen des Eskalationskonzepts der Landesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus.

Insgesamt 10.526 Personen wurden inzwischen im Landkreis Marburg-Biedenkopf gegen Covid-19 geimpft. Davon haben 3.476 Personen bereits die notwendige Erst- und Zweitimpfung erhalten (Stand: 1. März 2021).


02.03.2021
02.03.2021