Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Inzidenz liegt bei 1267,2
Marburg Inzidenz liegt bei 1267,2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 14.03.2022
Quelle: Jens Büttner/dpa
Anzeige
Marburg

Das Gesundheitsamt und niedergelassene Ärztinnen und Ärzte betreuen aktuell (Montag, 14. März) mit den 38 Neuinfektionen insgesamt 10.172 aktive Corona-Fälle. 48 Personen werden derzeit stationär im Krankenhaus behandelt. Davon benötigen sechs Personen eine intensivmedizinische Betreuung. Die durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz für Hessen liegt aktuell bei 5,4 pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner. 

Die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene Inzidenz für den Landkreis Marburg-Biedenkopf stieg am Montag auf 1.267,2 an - nach 1.236,3 am Sonntag und 1.107,3 am Samstag.

Die Zahl der Todesfälle liegt weiter bei 324.

Die Gesamtzahl der seit März 2020 bestätigten Corona-Infektionen liegt aktuell bei 41.754. Die Zahl der genesenen Fälle hat sich um 717 auf 31.258 erhöht. 


In Hessen sind binnen eines Tages 3199 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus wurden nicht bekannt, wie aus Daten des Berliner Robert Koch-Instituts vom Montag hervorgeht. Die detaillierten Zahlen für Hessen finden Sie hier.

Die Zahlen für ganz Deutschland gibt es im täglichen Lagebericht des RKI

Mehr zum Thema

von Katharina Kaufmann-Hirsch

Marburg Verkehrskontrollen - Drogen und Alkohol am Steuer
14.03.2022