Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Viel Lob für das Hessische Landestheater
Marburg Viel Lob für das Hessische Landestheater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 07.09.2019
„Leonce und ­Lena“, hier eine Szene mit Mechthild Grabner und Arthur Molin. Quelle: Jan Bosch
Marburg

Sie setzen im kommenden Jahr dennoch wieder auf die Freilichtbühne: Dann mit dem ­Flower-Power-Musical „Hair“.

Ihre erste Spielzeit in Marburg können die beiden Intendantinnen dennoch als großen Erfolg verbuchen: 41.115 ­Zuschauer sahen 177 Vorstellungen in ­Marburg und 115 Gastspiele. Es gab zwei Theaterpreise für „Maria Stuart / Ulrike Maria Stuart“ und die deutsche Erstaufführung von Miroslava Svolikovas „Diese Mauer fasst sich selbst zusammen …“.

Die Fachzeitschrift „Deutsche Bühne“ führt das Landestheater bei der ­Kritikerumfrage zweimal als „bestes Theater abseits der Zentren“ – und „Theater heute“ sah fünfmal „die beste Gesamtleistung eines Theaters in der letzten Serie“. Doch die Intendantinnen sehen auch jede Menge Probleme. „Einer Stadt wie Marburg würde ein Theatergebäude gut stehen“, sagen sie.

von Uwe Badouin

  • Einen ausführlichen Artikel lesen Sie hier (für OP-Leser nach Anmeldung kostenfrei).