Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Heute ist Weltschlaftag
Marburg Heute ist Weltschlaftag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 18.03.2022
Am Welttag des Schlafes dreht sich alles um die Schlafqualität des Menschen.
Am Welttag des Schlafes dreht sich alles um die Schlafqualität des Menschen. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Werner Cassel und Marco Heinemann sind Experten wenn es um das Thema Schlafqualität geht. Sie geben zum Weltschlaftag Ratschläge für ausgewogenen Schlaf und für das richtige Schlafequipment.

„Das Wichtigste ist, dass sich eine Matratze dem Körper anpasst – und nicht umgekehrt“, erklärt Heinemann, der in Gladenbach ein Bettengeschäft betreibt.

Werner Cassel vom Schlafmedizinischen Zentrum des UKGM Marburg meint, Schlaf solle man nicht erzwingen. „Er kommt von selbst“, wie eine Katze die eine Streicheleinheit möchte.

Für beide Experten ist vor allem eines wichtig: Guter Schlaf ist notwendig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Tierisch guter Schlaf

Ein erwachsener Hund benötigt 17 bis 20 Stunden Schlaf am Tag, ein Welpe sogar noch mehr: bis zu 22 Stunden. Katzen hingegen benötigen viel weniger Schlaf. Sie lümmeln sich 16 bis 18 Stunden an ihren Lieblingsplätzen.

Wenn Sie ein Haustier haben, das sich besonders gern und spektakulär schlafend in Szene setzt, dann schicken Sie uns ihr Lieblingsfoto. Schnell und unkompliziert über das Formular hier.

Weitere Tipps und einen ausführlichen Bericht lesen Sie (kostenpflichtig) hier: Der Schlaf ist wie eine Katze

Von Lucas Heinisch

Marburg Heute ist Weltschlaftag - Der Schlaf ist wie eine Katze
31.03.2022
Marburg Internationale Woche gegen Rassismus - Glaubensgemeinschaften stehen zusammen gegen Rassismus
17.03.2022