Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg KUSS: Ein „Projekt, das uns am Herzen liegt“
Marburg KUSS: Ein „Projekt, das uns am Herzen liegt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 30.01.2020
Aus dem belgischen Kleinstädtchen Genappe kommt das TOF Théâtre mit dem politischen Puppenstück „Ich denke und dann“ nach Marburg. Quelle: Gilles Destexhe
Anzeige
Marburg

Das Jubiläumsfestival präsentiert an sieben Tagen 20 ausgewählte Produktionen aus Deutschland, Belgien, Frankreich und Österreich. Das Spektrum ist groß: Es reicht von Puppentheater für kleine Kinder und politisches Theater mit Puppen über Tanz und Performance bis zum klassischen Autorentheater.

„Für den Magistrat und den Aufsichtsrat des Landestheaters ist das Festival ein Highlight, ein Projekt, das uns besonders am Herzen liegt“, sagte Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (SPD) am Donnerstag (30. Januar) bei der Programmvorstellung.

Anzeige

von Uwe Badouin

Einen ausführlichen Artikel zum Thema lesen Sie hier (nach Login frei).