Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Handgreifliche Auseinandersetzung
Marburg Handgreifliche Auseinandersetzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 30.11.2021
Symbolbild Gewalt: Ein junger Mann hebt seine geballte Faust.
Symbolbild Gewalt: Ein junger Mann hebt seine geballte Faust.  Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Anzeige
Marburg

Ein 23-jähriger, alkoholisierter Mann erhielt einen Faustschlag ins Gesicht, der ohne sichtbare Verletzung blieb. Zwei Männer, augenscheinlich ausländischer Herkunft, flüchteten.

Von den Männern liegt folgende Beschreibung vor. Einer hatte dunkle, kurze Haare und einen Vollbart. Er trug eine weiße Base-Cap, einen hellen Hoodie, eine blaue Jeans und weiße Sneaker. Auch der Zweite hatte einen Vollbart, aber längere und nach hinten gelegte, mit Gel behandelte dunkle Haare. Er trug eine dunkle Softshelljacke. Die Fahndung nach diesen Männern blieb erfolglos.

Die Polizei fragt: Wer hat den Streit und die folgende Auseinandersetzung gehört beziehungsweise gesehen? Wer kann den Geschehensablauf schildern? Wer kann Hinweise zur Identifizierung der beschriebenen Männer geben? 

Kontakt

Polizei Marburg, Telefon 06421/406 0

Marburg Corona-Fallzahlen - 74 Neuinfektionen
30.11.2021
30.11.2021
30.11.2021