Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg 65-Jähriger schwer verletzt
Marburg 65-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 10.11.2021
Die Polizei ermittelt in einem Fall häuslicher Gewalt. Dabei erlitt eine Mann schwere Stichverletzungen (Themenfoto).
Die Polizei ermittelt in einem Fall häuslicher Gewalt. Dabei erlitt eine Mann schwere Stichverletzungen (Themenfoto).  Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Nach der Erstversorgung der Schnitt- und Stichverletzungen durch den Notarzt transportierte ein Rettungswagen den schwer verletzten 65 Jahre alten Mann ins Krankenhaus. In diesem Zusammenhang nahm die Polizei die zunächst geflüchtete Mitbewohnerin, eine 45 Jahre alte Frau, vorläufig fest.

Sie hatte nach ersten Ermittlungen offenbar den Notruf abgesetzt. Ein genauer Geschehensablauf und auch etwaige Hintergründe der Auseinandersetzung stehen bislang nicht fest.

Marburg „The Voice“-Kandidat aus Marburg - Nicolas C. Lange will die Menschen berühren
10.11.2021
10.11.2021