Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Seit Freitag 54 Neuinfektionen
Marburg Seit Freitag 54 Neuinfektionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 28.03.2021
Impfstoff steht bereit zum Verimpfen.
Impfstoff steht bereit zum Verimpfen. Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Marburg

Die Kreispressestelle teilt am Sonntag, 28. März, weiter mit, dass derzeit 20 Betroffene aus dem Landkreis stationär im Krankenhaus behandelt werden (Samstag: 17). Davon benötigen sieben Personen eine intensivmedizinische Betreuung (Samstag: 8). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt bei 245 (Samstag: 244).

Das Gesundheitsamt und niedergelassene Ärztinnen und Ärzte betreuen aktuell 771 aktive Fälle (Samstag: 764). Die Zahl der Genesenen ist auf 6.935 Fälle gestiegen. Das Gesundheitsamt hat innerhalb der vergangenen sieben Tage insgesamt 322 neue Corona-Fälle registriert. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf weist daher derzeit eine Inzidenz von 130,6 auf (Samstag: 134,7). Die Inzidenz errechnet sich aus der Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage. Marburg-Biedenkopf befindet sich damit derzeit in der fünften von insgesamt sechs Stufen des Eskalationskonzepts der Landesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus.

26.03.2021
Marburg Studium generale: - Im Mainstream angekommen?
28.03.2021
Marburg Reinhold Kulle geht in den Ruhestand - Marburger Stadtplaner blickt stolz auf sein Lebenswerk
27.03.2021