Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Star-Geiger spielt mit Marburger Kindern
Marburg Star-Geiger spielt mit Marburger Kindern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 14.06.2019
Aleksey Igudesman tritt am Sonntag, 16. Juni, in der Lutherischen Pfarrkirche auf. Quelle: Julia Wesely
Marburg

Konzerte im spanischen Santander, im Casino­ Bern, im Konzerthaus Dortmund, im Mozarteum Salzburg, in Taiwan oder in der Royal Festival Hall in London: Der Geiger Aleksey Igudesman ist ein Star der klassischen Musikszene und kommt entsprechend rum in der Welt.

Am Sonntag, 16. Juni, aber ist er zu Gast in Marburg. Auf Einladung von Marie Verweyen, der Leiterin der Musikschulorchester Streicherbande und Marburg & Music, präsentiert er ab 18 Uhr in der Lutherischen Pfarrkirche sein Programm „Strings of the World“. Das Besondere: Der Geigenvirtuose spielt gemeinsam mit den Kindern und ­Jugendlichen der beiden Musikschul-Orchester.

In seinen Kompositionen vereint Igudesman Klassik mit Jazz, Klezmer, Rock und Balkan. Das Ganze präsentiert er mit Spielfreude, Komik und sogar Tanz. Der Auftritt verspreche „ein höchst unterhaltsames Vergnügen für das Publikum“, betont die Musikschule.

Schirmherr ist der Marburger Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies. Das Konzert wird unterstützt vom Jungen Kultursommer Mittelhessen.

  • Der Eintritt kostet 10 Euro, Einlass ist ab 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der ­Musikschule Marburg und den bekannten Vorverkaufsstellen.

von Uwe Badouin