Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Ein Gedankenleser blickt in Ihre Köpfe
Marburg Ein Gedankenleser blickt in Ihre Köpfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.10.2019
Thorsten Havener ist Autor, Redner und Mentalkünstler. Am 20. November kommt er nach Marburg.  Quelle: Samma Hart
Marburg

Wie macht er das bloß“, fragen sich viele Besucher der Live-Shows von Thorsten Havener, wenn er wieder einmal ins Schwarze getroffen hat. Thorsten Havener gilt als „Meister der psychologischen Unterhaltung“. Am Mittwoch, 20. November, kommt er mit seiner neuen Show „Feuerproben“ ins Erwin-Piscator-Haus: Was erwartet die Besucher?

Nachdem sich Havener in seinem letzten Programm der Körpersprache widmete, geht er jetzt einen großen Schritt weiter: Sein neues Programm führt direkt in die Köpfe der staunenden Zuschauer. In Live-Experimenten erleben sie, welchen Einfluss Gedanken auf die Emotionen haben – und damit auch auf das Handeln der Menschen.

Mit dem Publikum auf der Suche nach Antworten

Der 1972 in Saarbrücken geborene Autor, Redner und Mentalkünstler riskiert mit dem Publikum einen Blick in die Welt der Vorstellungskraft, Menschenkenntnis, Suggestion und Empathie. Und er gibt auch Tipps für den Alltag. In einer Zeit, in der alle mit Informationsfülle, Echtzeitkommunikation und dem daraus resultierenden Multitasking konfrontiert seien, verlören die Menschen den Blick für das Wesentliche, meint Havener.

Die Menschen ließen sich angesichts der Nachrichten im Sekundentakt „leicht ablenken und täuschen“, glaubten das, „was andere uns vorgeben“. Unser kollektives Bewusstsein ändere sich, weil „unsere Wahrnehmung den Code unserer Gedankenwelten immer wieder neu schreibt“.

Mit dem Publikum will er auf die Suche nach Antworten gehen – auf Fragen, die alle einmal beschäftigen: Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler? Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe? Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen?

OP-Gewinnspiel

Die OP verlost zehnmal zwei Freikarten für die Show „Feuerproben“ am 20. November um 20 Uhr im Erwin-Piscator-Haus. Wer gewinnen will, schreibt unter dem Stichwort „Havener“ eine Karte an die Oberhessische Presse, Meine Zeitung, Gewinnspiele, Franz-Tuczek-Weg 1 in 35039 Marburg oder eine E-Mail an gewinnspiel@op-marburg.de. Achtung: Die Zuschriften müssen am 4. November in der Redaktion vorliegen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Karten kosten im Vorverkauf zwischen 24,60 und 35,60 Euro. OP-Abonnenten erhalten in den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center, Franz-Tuczek-Weg 1, bei Momo in Gladenbach und dem Ticketshop Dewner in Stadtallendorf Rabatt. Sie zahlen zwischen 20 und 28 Euro.

von Uwe Badouin