Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Frau an der Spitze der Feuerwehr
Marburg Frau an der Spitze der Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 23.12.2010
Die neue Feuerwehrchefin Carmen Werner vor einem Marburg-Bild im Rathaus.
Die neue Feuerwehrchefin Carmen Werner vor einem Marburg-Bild im Rathaus. Quelle: Tobias Hirsch
Anzeige

Marburg. Frauen orientieren sich bei der Berufswahl nach wie vor an traditionellen Vorstellungen, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. Ein Wechsel in die Domäne des anderen Geschlechts bleibe weiterhin die Ausnahme, hieß es. Vor diesem Hintergrund konnte sich am Mittwoch Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) umso mehr freuen, dass eine Frau künftig an der Spitze der Marburger Feuerwehr steht.

Die 41-jährige Carmen Werner wird ab dem Frühjahr den Fachdienst Brandschutz der Stadt Marburg leiten und damit die Nachfolge von Werner Fischer antreten. Fischer arbeitet seit dem 1. Oktober im Fachdienst Rechtsamt der Stadt, nachdem er um eine neue Aufgabe gebeten hatte.

Bisher war Carmen Werner bei der Feuerwehr der Stadt Frankfurt in höherer Position tätig. Die technikbegeisterte Frau hat Maschinenbau studiert und eine Ausbildung als technische Zeichnerin absolviert.

von Anna Ntemiris

Mehr lesen Sie am Mittwochabend ab 22 Uhr in der iPad-App und am Donnerstag in der Printausgabe der OP.