Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Farbschmierereien an einem Zug
Marburg Farbschmierereien an einem Zug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 22.10.2020
Unbekannte Täter haben die Wagen eines im Marburger Bahnhof abgestellten Reisezugs mit Farbe beschmiert. Quelle: Bundespolizei
Anzeige
Marburg

Beamte der Bundespolizei Gießen haben die Schmierereien am Mittwoch (21. Oktober) gegen 23 Uhr entdeckt. Die Verschmutzung bedeckt laut Polizei insgesamt eine Fläche von rund 35 Quadratmetern an den Wagen eines Reisezuges.

Wann die Täter den Zug besprüht haben, steht bislang nicht fest. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf rund 2800 Euro.

Anzeige

Die Bundespolizeiinspektion in Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer Angaben zu dieser oder anderen Sachbeschädigungen im Bereich von Bahnanlagen machen kann, wird gebeten, sich unter Telefon 0561/81616-0 oder unter www.bundespolizei.de zu melden.

Marburg Polizei sucht weißen Kleinwagen - Fußgängerin angefahren und geflüchtet
22.10.2020