Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Fahnen sollen Radler schützen
Marburg Fahnen sollen Radler schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 23.10.2018
Neue Leitfahnen wurden am Pilgrimstein aufgestellt, um die Sicherheit der Fahrradfahrer zu verbessern. Quelle: Milena Ceh
Marburg

Diese Leitfahnen bieten Radfahrern mehr Schutz, denn sie sorgen dafür, dass ­Autos nicht mehr auf den Radfahrstreifen fahren.

Mit geringem Aufwand sind diese Kunststoffelemente auf der Trennmarkierung zwischen Radfahrstreifen und Fahrbahn angebracht worden. So wirken sie als Abstandshalter. Denn: „Gerade am Pilgrimstein kam es oft vor, dass Fahrzeuge die Linie zum Radfahrstreifen überfahren und damit entgegenkommende Radfahrer gefährden. Für dieses Problem wollen wir sensibilisieren und auch konkret etwas dagegen tun“, sagt Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

Die Anregung des Radverkehrsbeirats hat er daher gerne aufgegriffen und die Leitfahnen am Pilgrimstein anbringen lassen. Die Kosten beliefen sich ­etwa auf 1700 Euro.