Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Erkundungsbohrung hat begonnen
Marburg Erkundungsbohrung hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 10.08.2021
Die Erkundungsbohrung der Stadtwerke zur Erschließung neuer Wasserquellen bei Schröck haben Anfang August begonnen.
Die Erkundungsbohrung der Stadtwerke zur Erschließung neuer Wasserquellen bei Schröck haben Anfang August begonnen. Quelle: Ina Tannert
Anzeige
Marburg

Unübersehbar steht unterhalb des Sportplatzes der meterhohe Bohrturm, wo sich ein Team aus Experten, Bohrmeistern und Geologen, nun langsam in den Boden vorarbeitet. Bis auf etwa 200 Meter Tiefe soll es gehen, in der Hoffnung eine neue Trinkwasserquelle mit ausreichender Kapazität zu finden. Es ist die erste Test-Bohrung seit 30 Jahren in der Region, die zudem auf dem Gebiet stattfindet wo damals fast eine Mülldeponie errichtet worden wäre. 

  • Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht Bohrung ins Ungewisse (Der Artikel ist nach Anmeldung für Abonnenten kostenfrei)